Draurevier Töplitsch

Legende
Punkt 1: Kraftwerk Kellerberg
Punkt 2: Mündung des Rauschenbaches

Rechtsufrig von der Staumauer des Kraftwerkes Kellerberg flussabwärts bis zur Mündung des Rauschenbaches.

 

Bestimmungen

Zeitraum: Befischung vom 01.04. bis 31.12.
Gerät: Ab Kraftwerk Kellerberg bis 30 m vor der Draubrücke Gummern sind alle gesetzlichen Fangarten gestattet. Während der Ausübung des Fischfanges ist die Angelrute händisch zu bedienen. Das Festlegen des Köders mittels Beschwerung ist untersagt (1 Angelrute).
Ab 30 m vor der Draubrücke Gummern bis Rauschenbach sind alle gesetzlichen Fangarten erlaubt. Die Verwendung von Futterkörben und ähnlichem ist mit 1 Angelrute gestattet.

Aalrutten jahresgeschützt!