+43 660 9486800 info@sportfischerei-villach.at Ossiacherstraße 138, 9523 Villach-Landskron

Draurevier Töplitsch

Legende

Punkt 1: Kraftwerk Kellerberg
Punkt 2: Mündung des Rauschenbaches

Rechtsufrig von der Staumauer des Kraftwerkes Kellerberg flussabwärts bis zur Mündung des Rauschenbaches.

Bestimmungen

Zeitraum: Befischung vom 01.04. bis 31.12.
Gerät: Ab Kraftwerk Kellerberg bis 30 m vor der Draubrücke Gummern sind alle gesetzlichen Fangarten gestattet. Während der Ausübung des Fischfanges ist die Angelrute händisch zu bedienen. Das Festlegen des Köders mittels Beschwerung ist untersagt (1 Angelrute).
Ab 30 m vor der Draubrücke Gummern bis Rauschenbach sind alle gesetzlichen Fangarten erlaubt. Es ist nur die Verwendung von einer
Angelrute gestattet.

Tagesausfang: 4 Salmoniden
Jahresausfang: Maximal 50 Salmoniden (davon maximal 5 Äschen)

In den Einlegestrecken ist das Fischen auf Hecht, ausschließlich mittels Köderfisch an einer zweiten Angelrute erlaubt.

 

Fischen auf Hecht lt. Kärntner Landesgesetz (55 cm | keine Schonzeit)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen